Technische Universität Wien
> Zum Inhalt

 

 

Willkommen an der Fakultät für Mathematik und Geoinformation

Liebe Studierende, sehr geehrte Damen und Herren!

Es freut mich, dass Sie sich für die Fakultät für Mathematik und Geoinformation interessieren.
Sie finden hier auf unserer Web-Seite zahlreiche Informationen über die an dieser Fakultät angebotenen Studien und über unsere Forschungsschwerpunkte.

Dass die Fachgruppen Mathematik und Geodäsie/Geoinformation in einer Fakultät zusammengefasst werden, hat sicherlich zunächst historische Gründe, so wurde z.B. frühere Landvermessung als praktische Geometrie bezeichnet, und das Wort "Geometer" wird auch heute noch für eine/n Geodätin/Geodäten verwendet.

Aber auch in der modernen Forschung gibt es zahlreiche Bezüge dieser beiden Disziplinen. So werden etwa in weiten Bereichen der Geodäsie (z.B. in der Höheren Geodäsie oder in der Fernerkundung) aufwändige mathematisch-numerische Verfahren und Algorithmen eingesetzt.

Bitte machen Sie sich ein Bild über die Studienmöglichkeiten und Forschungsschwerpunkte der Fakultät. Beide Fachbereiche werden durch international renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vertreten, die Forschung auf höchstem Niveau betreiben.

Nicht unerwähnt sollte man lassen, dass Absolventinnen und Absolventen der Studienrichtungen Mathematik und Geodäsie am Arbeitsmarkt sehr stark nachgefragt werden. Wenn Sie sich also für ein Studium hier an dieser Fakultät entschlossen haben - oder bereits hier studieren -, so können Sie sicher sein, dass Sie mit interessanten und hochwertigen Studien auch eine fundierte Grundlage für Ihr späteres Arbeitsleben erwerben.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder weitergehende Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Ich würde mich auch freuen, Sie persönlich kennen zu lernen.
Das Dekanat unterstützt den Dekan und die Studiendekane bei ihren Aufgaben und hilft Ihnen bei administrativen Fragen gerne weiter!


Mit herzlichen Grüßen,
Michael Drmota

Dekan Michael Drmota (Copyright Th. Blazina)