Immobilien und Facility Management
> Zum Inhalt

Lehrveranstaltungen des IFM an der TU Wien

Es werden sowohl im Winter- als auch im Sommersemester Lehrveranstaltungen in den Bereichen Facility Management, Prozessmodellierung und ERP-Systeme (SAP) angeboten. Zudem ist es möglich div. Praktika, Seminararbeiten, Bachelorarbeiten, Diplomarbeiten und Dissertationen in diesen Bereichen zu schreiben.

Für alle Vorlesungen am IFM gilt folgendes: 

Vortragenderao.Univ.Prof. Dr. Alexander Redlein
Ortvorläufig online
Leistungsnachweisschriftlich, bzw. mündlich nach Terminvereinbarung
alle VOs finden als Blockveranstaltung statt

 

Im Wintersemester:

234.038: Einführung ins Facility Management, VO, 1.0
Diese VO umfasst Mikro- und makroökonomische Einflüsse, Definitionen, Umsetzung, Lebenszyklus und Workplace Management.

330.285: VO Industrielle Informationssysteme
VO als Blockveranstaltung

Mit dieser VO lernen Studierende ausgehend von Kernwertprozessen industrieller Produktionsunternehmen einen Überblick über zentrale und bereichsübergreifende IT-Systeme aus technischen Perspektive eines Unternehmens anzuwenden, welche die übergreifend und integrativ Leistungserstellungsprozesse von Industrieunternehmen unterstützen. Zu diesen Systemen gehören insbesondere das Enterprise Resource Planning (ERP) und Systeme, die im Rahmen von Product Lifecycle Management (PLM) Anwendung finden. Die Studiereden sind in der Lage für gegebene Problem- oder Aufgabenstellung geeignete IT-Verfahren zu bewerten und auszuwählen. Sie lernen die Funktionsweise der Systeme zu verstehen und können diese sicher anwenden und damit zum Beispiel auch bei der Einführung oder Erweiterung industrieller Informationssysteme eine tragende Rolle im Projekt übernehmen.
Eine Anmeldung über TISS zur Teilnahme ist für den Besuch der UE UNBEDINGT erforderlich. Sollten Sie sich anmelden und nicht mehr abmelden bzw. nicht erscheinen, werden Sie für den Besuch dieser VO für die nächsten zwei Semester gesperrt. Sie blockieren auf diese unkollegiale Art einen freien Platz für anderen KollegenInnen!

330.286: UE Industrielle Informationssysteme
UE als Blockveranstaltung

Im Mittelpunkt steht die Einführung in ERP Systeme (Enterprise Resource Planing) und das Vermitteln ausgewählter integrativer Geschäftsprozesse unter Verwendung der betriebswirtschaftlichen Standardsoftware SAP. Den Student_innen soll dabei anhand einfacher Beispiele der Geschäftsprozessgedanke und die Problemstellungen des Schnittstellenmanagements nähergebracht werden.
Eine Anmeldung über TISS zur Teilnahme ist für den Besuch der UE UNBEDINGT erforderlich. Sollten Sie sich anmelden und nicht mehr abmelden bzw. nicht erscheinen, werden Sie für den Besuch dieser VO für die nächsten zwei Semester gesperrt. Sie blockieren auf diese unkollegiale Art einen freien Platz für anderen KollegenInnen!

 

 

 

To top