Visual Culture Unit
> Zum Inhalt

Exkursion_w
Bild: Mörtenböck: Happening, NAi Rotterdam

Ao.Univ.Prof. DI Mag. Dr. PETER MÖRTENBÖCK
LVA: 264.075 Exkursion Visuelle Kultur EX 2.0h


Die Exkursion Visuelle Kultur wird in Kombination mit den beiden Lehrveranstaltungen Medien in der Architektur- und Kunstvermittlung und Kunst als Architekturpraxis angeboten und untersucht in diesem Semester das Potenzial von unterschiedlichen Formaten des Kunst- und Kulturbetriebs als Orte kollektiver Wissensproduktion. Dazu werden wir verschiedene Festivals, Off-Spaces und Projektinitiativen in Wien und Graz besuchen, u.a. mehrere Ausstellungen und Veranstaltungen des Steirischen Herbstes. Gemeinsam mit den jeweiligen AkteurInnen vor Ort werden wir das komplexe System des Kunst- und Kulturbetriebs nicht als Repräsentations- und Vermittlungsapparat, sondern als Bildungsplattform befragen – als eine Architektur von Möglichkeiten, die mit unterschiedlichen Qualitäten und Potenzialen ausgestattet ist. Ziel dieser Erkundungen sind praktische Erfahrungen und Diskussionen darüber, wie ‚das Kuratorische’ als ein experimentelles Feld der Wissensproduktion verstanden werden kann.